Familienrecht

Das Familienrecht ist als Teil des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) geregelt. In der Norm zum Familienrecht ist alles geregelt was mit der Familie - vom Verlöbnis bis zur Scheidung und deren Folgen - zu tun hat, wie z. B.: Eheschließung - Zugewinn (u.a. vertraglich festzulegende Formen wie das mit dem Vermögen während der Ehe gestaltet sein soll - das Güterrecht) - Scheidung - Eheaufhebung - Unterhalt - Versorgungsausgleich etc. Das Familienrecht beinhaltet auch die Regelung von Kindschaftsangelegenheiten.

Wir beraten unsere Mandanten auf dem Gebiet des Familienrechts, wir führen u.a. folgende Sachen:

  • Ehescheidung
  • Trennung
  • Güterrecht
  • Gütertrennung
  • Unterhaltsrecht (Kindes- und Ehegattenunterhalt)
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht